FANDOM


Argo

Außenansicht der „Argo“.

Die Argo ist eines von zwei Schiffen, die 2762 von Boeing Interstellar gebaut wurden, um der ersten Welle an Erkundungsmissionen in den Weltraum zu folgen und diese mit Vermessungstechnik, Terraformern und Kolonialisierungs-Teams zu unterstützen. Das Schiff selbst ist zu groß, um auf Planeten zu landen, verfügt aber über Andock-Möglichkeiten für kleinere Schiffe, wie die Leopard. Die Argo erinnert mehr an eine mobile Raumstation.
Argo-2
Da das Schiff in friedlicheren Zeiten entstanden ist, fehlen ihr Rüstung, Bewaffnung und Manövrierfähigkeiten, über die heutzutage selbst kleinere Kriegsschiffe verfügen. Gründe, weshalb dieser Schiffstyp schnell als überholt galt und in Vergessenheit geraten ist.

Das Ladevermögen der Argo umfasst 57 000 Tonnen.