FANDOM


Die Liga Freier Welten ist eine Fraktion im BattleTech-Universum. Herrscher werden mit „Generalhauptmann“ betitelt und entstammen traditionell dem Haus Marik. Amtierender Generalhauptmann ist Janos Marik Die Zentralwelt ist Atreus. Da es sich um einen Zusammenschluss diverser Klein- und Kleinststaaten handelt, ist die Kultur sehr durchmischt mit unterschiedlichen Einflüssen aus Deutschland, Indien, den Balkan- und Mittelmeerstaaten. Die relative Unabhängigkeit der einzelnen Regionen ist sowohl die größte Stärke aus die größte Schwäche der Liga. Mitglieder der Liga sind als passionierte und ausdauernde Kämpfe bekannt, die Gerechtigkeit und Gleichheit über alles stellen.

Die Liga Freier Welten ist der älteste und theoretisch auch demokratischste der Nachfolgerstaaten der Inneren Sphäre. Zusammen mit der Konföderation Capella ist sie einer der ursprünglichen Unterzeichner des Vertrags, der zur Gründung des Sternenbunds führen sollte. Bekannt ist die Liga vor allem für ihre Handelsaktivitäten, doch durch die Nachfolgekriege wurde die Wirtschaft nahezu zerstört.